Mittwoch, 24. Oktober 2012

Farbe in den nebligen Herbsttag

Es nebelt sehr schön bei uns in Weilheim. Ist zwar nicht so weit von den Alpen entfernt, aber wohl weit genug, als dass die Sonne bei uns keine Kraft entwickeln konnte. Stattdessen war der Nebel so schwer, dass sich Tröpfchen auf die Windschutzscheibe legten. Ich mag solche Tage sehr und kann dann ganz beruhigt in meiner Kellerwerkstatt sitzen und mich gemütlich fühlen.

So nahm ich mir unser Pilzbuch vor und versuchte mich an Fliegenpilzen. Sie leuchten wunderbar und außerdem sollen sie auch Glück bringen - das schadet bestimmt nicht. Nun habe ich wieder mein Photostudio ausprobiert, diesmal mit Energiesparlampen, in der Hoffnung, dass die Bilder nicht so rosalich werden - ich glaube, es ist geglückt. Nur mit Blitz geht allerdings gar nicht, es ist nicht nur zu düster, sondern auch unscharf. Aber seht selbst:





Euch allen einen schönen Abend, einer der letzten, an dem man die Blumen wohl noch draußen lassen kann.

Montag, 22. Oktober 2012

So ein schöner Herbst

So herrliches Wetter an diesem Wochenende, was für ein Geschenk. Am Samstag nutzte ich es für eine kleine Radltour entlang der Ammer auf die Berge zu. Doch da die Sonne im Süden scheint und die Berge dort auch liegen, machte ich von ihnen keine Photos. Die Ammer schlängelt sich so schön durch die Felder und kleine Einschnitte in den Hügeln, das wird mir auch eine wunderbare Erinnerung sein.







Gestern dann der erste KunstHANDwerker Markt in Penzberg. Noch im Nebel bauten wir auf, aber dann kam die Sonne heraus und lockte viele Besucher. Manche von ihnen kauften auch, worüber wir uns natürlich freuten. Die Heimfahrt im Sonnenuntergang war wie eine Belohnung.




Meine neue Kamera macht gute Photos, und das Beste ist, dass ich sie auf dem großen Display auch sehen kann. Jetzt muss ich sie noch ein bisschen besser kennen lernen, aber ich glaube, sie bietet viele Möglichkeiten. Wenn dann auch noch das Stativ vollständig ist, und nicht ein wichtiger Teil in der Hosentasche eines Kindes durch die Gegend reist, werde ich sie viel benutzen, habe ich mir vorgenommen. Ein schönes "Photostudio" habe ich jetzt auch, seid also gern gespannt.

Einen schönen Wochenbeginn Euch allen!