Donnerstag, 27. März 2014

Immerschöne Osternester

Die Löckchen gefallen mir so gut, und darum habe ich gleich mehrere Osternester gefilzt. Allerdings braucht man sie nach Ostern nicht aufzuräumen, ich glaube, sie sind immerschön.




Mittwoch, 12. März 2014

Liebespaar - Schäfchen

Die Schäfchen hatte ich schon lange gefilzt - und lange schon bewundere ich Karinas Stickkünste, sie sind einfach bezaubernd. Nun habe ich mich auch ans Werk gemacht und Stunden gebraucht - und bin ganz verliebt in die beiden. So ohne Gesicht fand ich sie ziemlich fad, aber wenn sie jetzt so beieinander stehen, schaue ich sie sehr gern an.






Dienstag, 11. März 2014

Blumenzwiebeln

Bisher habe ich meine Blüten oft auf Steine gesetzt, die aber doch relativ groß und darum auch schwer sind. Ich wollte nun aber lieber die Blumenzwiebelgröße nachempfinden und habe mich daher für gefüllte Luftballons entschieden, die man auch nach dem Filzen noch ein bisschen in der Form anpassen kann. Herausgekommen sind diese allerliebsten (so finde ich sie zumindest) Frühlingsblumen.






So sehen sie dann in unserem Schaufenster aus.


Samstag, 8. März 2014

Frühlingsleuchten

Oh ja, es ist wieder Zeit, Blüten und Blumenbilder zu filzen. Für mich ja eigentlich das ganze Jahr, aber bei dem schönen Sonnenschein, den ersten Frühlingsblumen im Garten und der würzigen Luft ganz besonders. Und weil man diese Lampen immer noch relativ früh am Abend anknipsen kann, machen sie mir gerade besonders viel Freude.