Samstag, 10. Oktober 2015

Wollmarkt in Vaterstetten

Gleich geht's los. Am Wochenende findet der Wollmarkt in Vaterstetten statt und ich bin dabei - diesmal mit handgefärbter Wolle und handgefilzten Schätzen. Das Färben ist so spannend, jede Wollqualität  nimmt die Farben anders auf, und die Farbeindrücke sind immer wieder überraschend. Wenn ich doch nur schneller stricken könnte.





Kommentare:

  1. Hallo ,
    Wir suchen für Bloggerinnen mit einen einzigartigen Geschmack wie Sie, um eine kooperative Geschäftsbeziehung aufzubauen. Wenn Sie interessiert sind kontaktieren Sie uns an miaberlinbacklinks@yahoo.com.

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Farben hast Du hinbekommen, ich müßte auch wieder färben, nur wenn ich Zeit habe, regnet es bei uns und wenn die Sonne scheint, habe ich Termine. Ich möchte es dieses Jahr schon noch mal schaffen.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen