Freitag, 6. Mai 2011

Loahs Tasche

Die liebe Loah ist ganz begeistert von meinen Glockenblumen und wünschte sich eine fröhliche Tasche mit ihrem Lieblingsmotiv. Die Schmetterlinge, die bereits ihre alte Tasche zierten, die nicht von mir ist, wollte sie auch gern zwischen den Blumen haben.






Nun, die Schmetterlinge habe ich nicht genauso hinbekommen, aber immerhin kann man die Locken erkennen. Ansonsten hatten wir noch verabredet, dass zwei kleine Innentaschen für etwas Ordnung sorgen sollten. An den Blütenverschluss wird sie sich wohl wieder eine kleine Glocke knoten, die immer so schön läutet, auch, wenn sich mal aus Versehen eine fremde Hand in der Tasche verirren sollte.





Hier wollte ich Euch eigentlich die Innentaschen zeigen, das ist mir nicht gelungen. :)



Die Tasche kann man auch von dieser Seite tragen, wenn man es mal etwas ruhiger für das Auge der anderen haben möchte.

Kommentare:

  1. Ist die toll geworden, eine wunderschöne Blumenwiese zum überall mit hinnehmen. Ein ganz großes Kompliment.

    Ich könnte mir so etwas auch in Meeresfarben vorstellen, mit Fischen, Spiralen, Muscheln, Schnecken ... - machst du auch Auftragsarbeiten?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Claire, the felted bags are beautiful. Are you needle felting?
    Happy Mother's Day. Have a wonderful weekend,
    Meredith

    AntwortenLöschen