Montag, 9. Mai 2011

Noch eine blühende Wiese

Ich habe wieder eine blühende Wiese gefilzt, dieses Mal auf eine Kissenhülle. Und weil ich es ja auch interessant finde, wie andere filzen, dachte ich Euch zu zeigen, wie mein Werk aussieht, bevor ich mit dem eigentlichen Filzen und anschließenden Walken beginne.

Dear Meredith, thank you for your nice comment! Here you can see, how I work. Sometimes I also use a needle, but not for these pictures.


So sieht das Bild aus, wenn es fertig gestaltet ist. Und Ihr könnt den Sonnenstrahl sehen, der am Nachmittag  in meinen Keller fällt.
 

Das gleiche noch mal von oben.

Wenns fertig ist, gefällt es mir am Besten!
Hinten im Bild seht Ihr unsere Regenwassertonne. Da ich immer mit der Sonne fotographiere, sehe ich auf meinem Display nicht so gut, was genau auf dem Bild ist, und so kommt sie gern mit drauf. Vielleicht suche ich mir mal eine andere Gartenecke und wundere mich dann auch über den Hintergrund.


Euch allen einen schönen Sonnentag!

Kommentare:

  1. Du meine Güte, das ist ja fantastisch!! Ich bin begeistert und freue mich, als neue Leserin mehr von dir zu sehen. Sei herzlich gegrüßt, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claire, wirklich wunderschön, Deine Blumenwiese. Liebe Grüße, Christiane.

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön geworden.
    sei gegrüßt von Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Durch Zufall bin ich aufd diese Seite gestossen. Wunderschöne Filzobjekte, ob Tasche, Kissenhülle oder Kaffeekannenhülle!!!
    Grüßli und ich komme bestimmt wieder!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön.
    Alles so fein und zart.
    TOLL
    LG Tanja

    AntwortenLöschen