Montag, 18. Juni 2012

Wochenende

Das Wochenende war schön. Am Samstagmorgen machte ich eine herrliche Fahrt durch Heuduft mit Bergblick und Sonnenschein nach Benediktbeuern. Dort nehme ich an der Kunstausstellung "Natural Art" teil. Mehrere Künstler, Maler, Photographen und Objektkünstler stellen im Kreuzgang des Klosters aus. Es ist die erste Ausstellung dieser Art für mich und der Rahmen ist wirklich schön.

Ich habe mein neues Regal eingeweiht, das mir sehr gut gefällt. Bisher hatte ich Metallregale, die auch schön waren aber so schwer, dass mir vor jeder Ausstellung graute, da ich sie allein nicht tragen konnte, und auch für andere waren sie schwer. Ich fand zwar immer liebe Helfer, aber jetzt komme ich auch allein zurecht. Mein neues Regal besteht aus zwei Malerleitern und Brettern, die mit Wachs behandelt wurden, es ist gut zu tragen, passt gerade noch ins Auto (mit umgedrehtem Vordersitz) und sieht richtig edel aus - finde ich.






Als ich heim kam, feierten wir Jonathans 19. Geburtstag - und sein bestandenes Abitur! Wie schön, dass es nun geschafft ist, und sogar ganz gut, wenn man den wirklich geringen Aufwand bedenkt, den Jonathan immer betrieben hat. Die Familie hatte Fondue vorbereitet, und in lauer Sommerabendluft saßen wir unter unserer wunderschönen großen Kiefer und neben unserem blühenden Jasmin, der so gut duftet.




Leider wollen mir momentan nicht allzu viele scharfe Bilder gelingen, aber mein Vater hat dann doch ein paar bessere hinbekommen.

Kommentare:

  1. Da kann man wirklich feiern, herzlichen Glückwunsch an Deinen Sohn. Liebe Claire, die Holzregale wirken sehr schön, passen auch gut zu Deinen gefilzten Objekten. Im Studium habe ich mein Zeichentisch auf die gleiche Weise gebaut, mit zwei Malerböcken und eine große Platte darüber gelegt.

    Die dunkle Decke (Läufer?) mit den roten Blüten, sieht super aus, ich könnte mir eine schöne Umhängetasche vorstellen in der Art.

    Mein Jasmin blüht gerade auch wie wild und es duftet so schön.
    Genießt die schöne Zeit zusammen.
    Liebe Grüße
    Lesley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lesley,
      vielen Dank für Deine Anregung. In der Tat ist die Stola sehr schön, gerade die schwarze gefällt mir auch sehr gut. An eine Tasche in der Art hatte ich noch gar nicht gedacht, aber ich möchte in nächster Zeit wieder mehr Taschen filzen, und da werde ich Deinen Tipp gern aufnehmen.
      Einen schönen Abend und Dir auch weiterhin viel Freude in Deinem Garten.
      Liebe Grüße,
      Claire

      Löschen
  2. Deine Regalkonstruktion sieht sehr gut aus. Herzlichen Glückwunsch zum Abi des Sohnes :-)
    Mein Sohn hat seinen Traumstudienplatz übrigens im Losverfahren gewonnen. Den NC von 1,7 konnte er nicht bieten.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      bisher denkt Jonathan erst einmal an eine Ausbildung zum Fotographen, später möchte er dann studieren. Ich finde diesen Weg auch sehr gut und drücke ihm Daumen.
      Was studiert Dein Sohn denn?
      LG
      Claire

      Löschen
  3. Gratulation an deinen Sohn! Deine Regalkonstruktion finde ich toll! Das Ambiente muß traumhaft gewesen sein! LG, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja schön aus. Toll präsentiert und vor allem so schöne blumige Filzwerke. Kompliment, Angelika

    AntwortenLöschen